Events

Die PingPongParkinson-Initiative und ihre Mitglieder betreiben, obwohl es nicht um Leistungssport geht, einen hohen organisatorischen und finanziellen Aufwand für diese Turniere.

Und das macht Sinn! Einerseits dienen die Turniere selbstverständlich als Treffpunkt der Teilnehmenden aus aller Welt. Wer einmal an einem PPP-Turnier teilgenommen hat, wird schwerlich von weiteren wegbleiben, es ist einfach besonders…

Andererseits dienen diese Turniere dazu, das Bewusstsein für die Parkinson-Erkrankung in der Öffentlichkeit zu erhöhen und die Idee von PingPongParkinson bekannter zu machen.

Wir sind davon überzeugt, dass gerade auch die Erfolge des Deutschen Teams bei der Parkinson-Tischtennis-Weltmeisterschaft im Oktober 2019 einen wesentlichen Anteil daran haben, dass PingPongParkinson in Deutschland schon ein Stück verbreiteter ist als in anderen Ländern.

Sportradio Deutschland

Der 2. Vorsitzende Harry Wißler spricht im Interview bei Sportradio Deutschland über PingPongParkinson Deutschland e. V., die German Open in Nordhorn und die Weltmeisterschaften in Berlin.

Hier geht es zum Interview...

PPP GO 2021 MAGAZIN

DAS PPP GO 2021 MAGAZIN IST ONLINE

Jetzt lesen...

Podcast „Jetzt erst recht!“

PingPongParkinson hatte die tolle Gelegenheit,
sich in dem Podcast „Jetzt erst recht!“ von Kathrin Wersing vorzustellen!

Hört doch mal rein!

Tischtennis gegen Parkinson
Slide
Ein kleiner Schritt für Sie,

ein großer Schritt für uns!

German Open 2021

German Open 2021

Tischtennisturnier und Informationstag
Zur Veranstaltungs-Homepage geht es

>>> hier <<<

Slide
previous arrow
next arrow
Slide

LEITBILD

Der PingPongParkinson Deutschland e. V. ist der bundesweite Zusammenschluss von Einzelpersonen und Selbsthilfegruppen, die sich in ehrenamtlicher Arbeit…

SELBSTHILFE

Tischtennis als Selbsthilfe? Klingt auf den ersten Eindruck ungewöhnlich. Ist es aber keineswegs! Viele der potenziellen Symptome von Parkinson,…